Zum Kategoriemenü

Schatzkisten aus Holz - kreatives Spielzeug für kleine Piraten


Schatzkisten aus Holz - kreatives Spielzeug für kleine Piraten


Mit einer Schatzkiste aus Holz können Kinder phantastische Spielideen umsetzen - oder einfach ihre Lieblingsutensilien darin aufbewahren, wenn die Schatzkiste mal nicht für eine spannende Schatzsuche benötigt wird. Besonders begehrt bei Kindern sind Schatzkisten, die optisch einem historischen Original entsprechen und dabei handlich genug für kleine Kinderhände sind. Eine Schatzkiste aus Holz erfüllt alle Kriterien - mehr noch garantieren das massive Holz und die stabilen Messingbeschläge, dass die Schatzkiste auch häufiger Beanspruchung standhält. 

Spannende Spiele und Kindergeburtstage - auf Schatzsuche mit der Schatzkiste aus Holz 

Kindergeburtstage, die voller kreativer Spielideen sind, erfreuen sich größter Beliebtheit bei den kleinen Gästen, und als Eltern können Sie sich am Eifer der Kinder mitfreuen, wenn mit einer Schatzkarte ein gut versteckter Schatz gesucht wird. Besonders spannend wird eine Schatzsuche, wenn die Kinder verschiedene Stationen aufsuchen, wo sie kleine Rätsel lösen müssen. In der Schatzkiste können Sie kleine Gaben für die Geburtstagsgäste hinterlegen - von Goldtalern über kleines Spielzeug bis zu Süßigkeiten.

Die Dreingaben richten sich auch nach den Altersstufen der Kinder. Aber auch außerhalb von Kindergeburtstagen lieben Kinder die Suche nach versteckten Schätzen. Sie können sie gemeinsam als Wochenendgestaltung planen, oder ihr Kind lädt seine Freunde zu einer Schatzsuche ein. Kommt dabei eine nostalgische, authentisch wirkende Schatztruhe aus Holz zum Einsatz, wird diese bei allen auf große Begeisterung stoßen. 

Für die Lieblingsspielsachen Ihres Kindes: Die eigene Schatzkiste aus Holz

Eine Schatzkiste im Kinderzimmer, versteckt vor Eltern, Geschwistern oder Freunden - das wird für Ihr Kind eine weitere, beliebte Verwendung der Schatzkiste sein. Es kann darin alle handlichen Spielsachen, Bilder oder Sammelobjekte verstauen. Die Schatzkiste aus Holz hervorzuholen und Dinge darin zu verstauen, kann für Ihr Kind zu einem geliebten, spannenden Ritual werden, das es für sich alleine hat. Manche Kinder verstecken darin auch gerne Kleingeld, das sie geschenkt bekommen, oder bewahren ihr erstes Taschengeld darin auf. 

Holz - ein natürliches, robustes und wertvolles Material 

Als Eltern treffen Sie eine sehr gute, bewusste Entscheidung, wenn Sie Ihrem Kind eine Schatzkiste aus Holz schenken. Kein Kunststoffspielzeug besitzt ein so echtes Erscheinungsbild wie eine nostalgische, hölzerne Schatzkiste mit stabilen Metallbeschlägen. Sie sollten jedoch die Altersempfehlung beachten, da sich bei intensiver Beschäftigung mit der Schatzkiste auch verschluckbare Kleinteile lösen könnten. Schatzkisten aus Holz gibt es in verschiedenen Formen, Farbtönen und Größen - Sie und Ihr Kind werden im Webshop von Claudias Zwergenland garantiert fündig.


Autor / Verantwortlich:  Claudias Zwergenland